cubecubecube?
deleet
deleet
 übersicht
 suchen

projekte
 DudeWars
 SkyColor
 purzel
 ULF
 KAP

ray
 newton
 fotos
 Q2BG

io
 download
 source
 pix

übersicht / neues / bioblocsuchen login  hilfe!
 
iower ist io?beitrag bearbeiten* 19. Jul 200314:28:57 vor 5117 tagen
wie die klötzchen laufen lernten oder spielereien mit genetischen algorithmen in java. braucht aber ne schnelle kiste und läuft nicht richtig auf 'nem mac.
und was man mit solcher technik noch anstellen kann sieht so aus.
g. 31. Jul 200311:10:49 vor 5105 tagen
Woa cool. bei mir funktioniert das mit safari ganz ok und sogar einigermassen fix. als mac und linux user sollte man noch breve erwähnen, speziell den breveWalker screensaver wo Du schon bei laufenden klötzchen bist.
iower ist io?beitrag bearbeiten 31. Jul 200323:31:17 vor 5105 tagen
bei mir funktioniert das mit safari ganz ok
komisch, bei mir sind dann teile der menüs nicht mehr da gewesen.
und sogar einigermassen fix
ein celeron 400 reisst da nicht viel. besonders mit sun java suckt das ziemlich. auf meiner "grossen" kiste ist das weitaus angenehmener :)
breveWalker screensaver
das ist natürlich auch nett, besonders weil man den lernvorgang beobachten kann. konvergiert zwar nicht so schnell - hat aber natürlich auch seine vorteile, so bekommt man mehr krabbel spass.
raywer ist ray?beitrag bearbeiten 01. Aug 200320:52:33 vor 5104 tagen
Bei mir krabbeln sogar zwei verschiedene Quader-Käfer um die Wette -- auf jedem Bildschirm einer.
g.* 02. Aug 200314:50:19 vor 5103 tagen
komisch, bei mir sind dann teile der menüs nicht mehr da gewesen.
hmm, ich seh was Du meinst, das hat ein minimieren/maximieren immerhin soweit "gefixt" dass die Menüs aufgetaucht sind, als ich mit der maus im untern teil des bildschirms war. nich schön, funktioniert aber.

ohgott ich merk gerade dass ich mich wie nen windowsuser anhöre.
konvergiert zwar nicht so schnell...
Das Problem beim brevewalker ist, dass man eine stabile population an "piloten" braucht, damit der normal läuft. Da der Evolutionsalgorithmus keine präferenz für eine richtung hat, in die der walker laufen soll, is mir das schon passiert, dass ich eine population mit zwei sehr guten individuen hatte, eines ist in die eine richtung supergut gelaufen und eines in die andere richtung. nur jedesmal wenn diese beiden gekreuzt wurden kam nur grütz bei raus. da aber beide als sehr gut vom Evolutionsalgorithmus angesehen wurden, wurden diese immer weiter beibehalten und der walker ist einmal in die eine, einmal in die andere richtung gelaufen und hat sich zwischendurch extatisch am Boden gewunden. Ich glaub sowas nennt man dann eine evolutionäre sackgasse ;)
übersicht / neues / bioblocsuchen login  hilfe!